Navigation Marine Bibliothek Marineausstellung 1988 UB Graz  
Recht Prüfungswesen Funk    
  EDV Elektronik schwere Vokabel(n?)

~

 

Eine Expertenrunde
Bei einem Treffen von erfahrenen Bergsteigern, von Experten, kommen persönliche Erlebnisse, Erfahrungen zur Sprache. Es ist natürlich, denn diese Erfahrung zeichnet einen Experten ja gerade aus.
M. erzählt: " Ich habe alle 8000-er bestiegen, ohne Sauerstoffflasche, auf eigenen Beinen, habe Kälte und Schmerzen gelitten,
gehungert, gedurstet, ...". Da unterbricht ihn Z. und stimmt begeistert bei: "Ja, ich verstehe Sie vollkommen! Auch ich habe
einen gut 2 Meter hohen Felsbrocken in meinem Vorgarten. Den habe ich schon vielfach bestiegen, bei jedem Wetter, bei Regen, Schneefall, Kälte, ..."
Darauf sagt M. freundlich: "Ich glaube, das kann man so nicht vergleichen."
"Wie?" fährt Z. entrüstet auf: "Nicht vergleichen? Ich habe genau so meinen ganzen Mut, meine Kräfte gebraucht, Kälte, Schmerzen gelitten. Manchmal hat es so geregnet, daß ich bis auf die Haut naß geworden bin, innerhalb von 10 Minuten; ich hab mich dann sofort "trockenlegen" müssen!"
M. sagt darauf nichts mehr.
Er läßt es dabei bewenden.
Er denkt, die Sache sei damit erledigt.
In Südtirol vielleicht.
Nicht so in Österreich.
In Österreich machen Z. und Konsorten die Vorschriften, die Verordnungen für Prüfungswesen - und damit für Ausbildung - im Jachtsport auf See.
Das Resultat können Sie hier und hier lesen.

bk