KORSIKA -TÖRN
im Spätsommer
Sa., 25. August, bis 8. September 2001

 

    
Ein Gebirge im Meer, ein Juwel auf blauem Samtkissen - so sieht die Insel für diejenigen aus, die sich ihr vom Meer her nähern. Hier paart sich die Schönheit der Alpen mit mediterranem Flair....
ein gigantisches Amphitheater aus verschneiten Gipfeln, einige davon beinahe 3000 Meter hoch....
aus tintenblauen Bergseen stürzen Bäche über Wasserfälle, brausen durch Schluchten und - fließen ins Meer. ...
Rot leuchten die zerklüfteten Felsufer der Westküste, kühne Formen erinnern an Fabelwesen. ..
Dunkelgrau wirkt dagegen Cap Corse, das die Insel wie ein ausgestreckter Finger im Nordosten verlängert; die Fingerkuppe selbst schimmert im grünlichen Glanz....
Im äußersten Süden streben von Wind und Wellen ausgewaschene Steilkliffe in der Farbe verblichener Knochen beinahe senkrecht empor und bilden die Kulisse von Bonifacio, dem Höhepunkt jedes Korsika-Törns,...
Golfe und Buchten beherbergen zahlreiche Ankerplätze, einsame oder überfüllte....
dazu traumhafte Strände und sichere Yachthäfen ...
zwischen Bastia und Solenzara wogt das grüne Meer der Weinberg, ....
wenigstens einen ausgedehnten Ausflug in das Innere Korsikas....

Alle, die Wälder, Berge und Dörfer aus der Nähe gesehen, den Duft der Macchia gerochen und die herben, wortkargen Korsen kennengelernt haben, dürfen von sich behaupten, daß sie auf Korsika gewesen sind.

 

 

Liebe Segelfreunde und -freundinnen!

 

Wie bereits seit vielen Jahren, so  wollen wir auch im Jahr 2001 einen NCA-Segeltörn in ein neues, für uns nicht alltägliches Revier führen; wir wollen auch „Rund Korsika“ gesegelt sein. Wir chartern die Schiffe im Nordosten Korsikas, in der Marina Macinaggio; sollte die Nachfrage größer sein als es freie Schiffe gibt, dann auch in der Marciana Marina auf Elba. Die Anreise wird aus Kostengründen und dem Vorteil, mit eigenem Fahrzeug das Innere Korsikas erforschen zu können, mit Auto und Fähre erfolgen. Als Schiffe kommen  36 bis 39 Fuß-Yachten der Werften Jeanneau (Sun Odyssey), Oceanis, Dufour oder Bavaria in Frage, die in den Frühbucherkatalogen mit geringem Alter und bis 31. Dezember 2000 zu annehmbaren Preisen angeboten werden.

Die günstigsten Charterpreise und besten Schiffe sind allerdings nur bei sofortiger Bestellung erhältlich. Ich ersuche Euch daher, mir rasch Eure Wünsche und Anmeldungen per E-Mail oder Fax zu senden, bzw. mir persönlich zu geben.

 Ich lade Euch herzlich ein, mit mir gemeinsam die Küste und das Binnenland Korsikas, zu bereisen und zu erleben !

Mast- und Schotbruch und immer eine Handbreit Wasser unter'm Kiel wünscht Euch Euer