Neue ÖSV Prüfungsordnung ab 1.1.99 in Kraft!

(Kommentare von bk, 10.02.04)

Die PRO98, im wesentlichen das Werk unseres langjährigen Grazer Segelkollegen und Prüfers, Ing. Harald Jäger, YCA Crew Stmk., ist der lang erhoffte und erwartete Schritt in die heutige Welt des Jachttourismus.   Der Unterschied zwischen FB2 und FB3 - seit 1.1.99 sind Ausbildung und Prüfung für FB2 und FB3 getrennt! - spiegelt die verschiedenen Gruppen von Seglern wider: FB2 sollte dem eher urlaubsorientierten Sommer-Skipper als Ausbildungsbasis dienen, während der FB3 eher langjährige und ambitionierte Segler ansprechen soll. Jedenfalls ist mit dieser Regelung ein Unterschied nicht nur in Ausbildung sondern auch in Erfahrung und Können der Segler definiert, und es soll in Zukunft unser Ziel sein, diesen Unterschied zum Wohl unseres Sports nicht verwaschen zu lassen.

FB2 kann - anders als bisher - mit einer eigenen Prüfung erlangt werden, ist aber nicht Voraussetzung für FB3. Die Prüfung für FB3 bleibt ähnlich wie bisher, FB2 ist etwas einfacher. Eine Erweiterung von FB2 auf FB3 ist für Befähigungsausweise, die nach der neuen PRO98 erlangt werden, in Zukunft nicht möglich. Für Besitzer der bisherigen Scheine gibt es Übergangsfristen!

Wichtige Änderung in den Voraussetzungen ist, daß Bordtage nach der neuen Ordnung nicht mehr nachzuweisen sind!

Wichtige Änderung: Ab 1.1.99 werden nur noch Logbücher (ev. Kladden) anerkannt, keine Seemeilen-Bestätigungen mehr!

Wichtige Änderung in den Gebühren: Die Gebühr für ÖSV-Mitglieder wurde leicht erhöht!

In der neuen PRO98 ist die Zusammensetzung der Prüfungskommissionen genau geregelt. Diese Regeln, die außerordentlich fair auf administrative und wirtschaftliche Belange von Kandidaten und auch von Veranstaltern Rücksicht nehmen, müssen aber von allen Beteiligten auch - ebenso fair - eingehalten werden. Es soll hier klar formuliert sein, daß opportunistische Ausnutzung aller Vorteile in Verbindung mit Regelüberschreitungen unserer Sache schaden und jedenfalls unterbleiben sollten.

Für die praktische Abwicklung der Prüfungen werden Richtlinien im Internet verlautbart - bitte jeweils den neuesten Stand abfragen!

Die neuen Prüfungsordnungen für FB2, FB3, FB4 sind auf der ÖSV-Page verfügbar:

http://www.sailing.or.at/3b.PRWES/see3.htm

oder über NCA-Link-Page!